image-7951497-Beromünster.w640.jpg
Die Samariter Beromünster wurden gegründet am 2. Februar 1937. Der Verein bezweckt die Förderung des Samariterwesens und die Erfüllung humanitärer Aufgaben im Sinne des Rotkreuzgedankens. Er anerkennt die Grundsätze des Roten Kreuzes, wie sie in den Statuten der Internationalen Bewegung des Roten Kreuzes und des Roten Halbmondes festgehalten sind. Diese lauten Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

Die Gemeinde Beromünster und deren Bevölkerung dürfen in vielerlei Hinsicht von den Samariter Beromünster profitieren. Mit unserem Kursangebot ermöglichen wir unzähligen Laien eine fundierte Ausbildung in Erster Hilfe und erweiterter Erster Hilfe. Damit leisten wir einen wertvollen Beitrag zur frühst möglichen Versorgung von verletzten und erkrankten Personen. Durch das Angebot von mehreren Nothilfekursen ermöglichen wir ganzhährig ein lokales Kursangebot für künftige Lernfahrerinnen und Lernfahrer.

Unsere rund 30 Aktivmitglieder profitieren von stetiger Vereinsinterner Aus- und Weiterbildungen nach den neusten medizinischen Erkentnissen. Dabei wird immer wieder in zeitgemässes und modernes Rettungsmaterial investiert. Die ausgebildeten Samariterinnen und Samariter werden wiederum an unzähligen Sanitätsdienstleistungen wie Sportanlässen, Events usw. in der Gemeinde zum Wohle der Bevölkerung in Notsituationen eingesetzt. 

Sind Sie selber interessiert an der Tätigkeit als Samariterin oder Samariter? Unsere Türen stehen für Jedermann und Jede Frau jederzeit offen. Unsere Vereinsübungen finden einmal monatlich und die weiteren Aktivitäten je nach Anfrage und Angebot statt.  Auch gesellschaftliche Aktivitäten sind bei uns gross geschrieben. Sie finden das detailierte Programm auf dieser Internetseite unter "Aktivitäten". Für Ihre vorgängige Besuchsankündigung per Email oder Telefon sind wir Ihnen natürlich dankbar. Wir freuen uns auf Sie.
image-7951500-Beromünster_-_Blosenbergturm1.jpg